Herzlich Willkommen  
  Wir Freuen uns über Ihren Besuch  
 

 

 
 
   
   
 
 
   
   
     
     
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 

 

 
  Lebendige Kunstgeschichte….  
     
  10- Jahre Kunstkreis Namedy e. V.  
     
 

Der Kunstkreis Namedy e. V. feiert mit der Farblichter XVII Ausstellung ein
10-jähriges Jubiläum.

Vor 10 Jahren, am 22. Juli 2008, trafen sich die Gründungsmitglieder um einen gemeinnützigen eingetragenen Verein zu gründen und damit war es beschlossen. Am 11. September 2008 im Vereinsregister eingetragen konnte es nun losgehen.

Es kamen viele Künstler und manche gingen auch wieder. Aber alle haben ihre Spuren hinterlassen und für eine stetige Entwicklung des Vereins gesorgt.

10 Jahre ist eine lange Zeit. Und genau diese Zeitspanne ist Kenneth-Edward Swinscoe mit Leib und Seele Vorsitzender des Vereins. Mit all seiner Erfahrung ist er eine wichtige aber keineswegs antiquierte Säule des Vereins geworden. Aber ohne das Engagement der zahlreichen langjährigen Vereinsmitglieder könnte kein Verein so lange aktiv bestehen.

Bewegte Vereinsgeschichte mit vielen Aktionen, immer wieder neuen Innovationen, Energien und Bewegungen charakterisieren den Verein. Die Jugendarbeit und der Aspekt der Gemeinnützigkeit spielen eine große Rolle. Aber auch der Austausch und die Weiterentwicklung der Künstler und Künstlerinnen waren und sind auch künftig enorm wichtig.

Der Kunstkreis Namedy e. V. feiert sein Jubiläum im historischen Rathaus in Andernach. Und genau dieser Anlass wird das Thema der Ausstellung sein, die in der Zeit vom 3. – 19. August 2018 ihre Pforten öffnet.

Was erwartet Sie in der Ausstellung?
Zunächst ein vielseitiges Angebot aller Kunstrichtungen. Klassische und abstrakte Malerei in Öl und Acryl, Skulpturen aber auch stilvolle Keramiken und ausgefallene Stickereien.

Erleben Sie lebendige Kunstgeschichte auf zwei Beinen. Auf einem mobilen Personentransparent können Sie einen Auszug der Aktionen und Berichte der letzten 10 Jahre sehen.
 
Alle derzeit aktiven Mitglieder stellen sich in Bild und Statement zum Thema „Was bedeutet für mich Kunst?“ vor. Jeder Besucher hat die Möglichkeit dies auf den ausgestellte “Farbklecksen“ nachzulesen und damit die Künstler und Künstlerinnen ein bißchen näher kennenzulernen.

Kommen Sie am 3. August 2018 um 19.00 Uhr zur Eröffnung und feiern Sie mit.

Der Kunstkreis Namedy e. V.  freut sich auf Ihren Besuch.
 

 
  ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~  
     
 

Gute Mischung:  alte Besen -  frischer Wind

 
     
  Der Kunstkreis Namedy e. V. hat gewählt  
     
 

Der über die Region Andernach hinaus bekannte und etablierte Kunstkreis Namedy e.  V. hat am 30. Januar 2018 seinen neuen Vorstand im Vereinslokal Pizzeria „Da Rossana“ gewählt.

Herr Kenneth Edward Swinscoe, der seit der Gründung des Vereins im Jahr 2008 erfolgreich die Funktion des 1. Vorsitzenden wahrnimmt, wurde auch in diesem Jahr mit absoluter Mehrheit wiedergewählt. Er freut sich auf die neue Amtszeit und auf die Zusammenarbeit mit allen Vorstandsmitgliedern. Weiter dankte er den anwesenden Mitgliedern für die vertrauensvolle und effektive Zusammenarbeit.

„Neue Besen kehren gut aber die alten kennen die Ecken besser.“ Dies gilt für Herrn Swinscoe ebenso wie für den wiedergewählten Schatzmeister Herrn Hans-Josef Schmitz, der zugleich auch zum 2. Vorsitzenden gewählt wurde und damit eine weitere wichtige Säule des Vereins bildet.

Künstlerischer Leiter des Vereins ist und bleibt Herr Victor Neufeld. Er freut sich auf die Weiterführung dieses Aufgabenbereiches, in dem er seine weitreichende Erfahrung einbringen kann. 

Weibliche Unterstützung in der Vorstandsriege bietet zukünftig die neue Schriftführerin Bianca Dworatzek. Frau Kornelia Kehr Schmitz und Frau Iris Neuhaus bleiben auch in der neuen Amtsperiode als Beisitzerinnen dem Verein erhalten. Gleiche Funktion üben künftig Frau Beate Thiel und Frau Christina Schiller aus.

Der neue Vorstand ist eine gelungene Mischung aus Erfahrung und frischem Wind.
Der 1. Vorsitzende Herr Swinscoe freut sich jedenfalls auf die Zusammenarbeit, besonders weil in diesem Jahr das 10-jährige Vereinsjubiläum ansteht, welches im Rahmen der jährlichen Farblichterausstellung im historischen Rathaus in Andernach gefeiert werden soll.

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Ausstellung, die den künstlerischen Werdegang des Vereins in Andernach und Kunst in ihrer Fülle und Vielfältigkeit darstellt.

 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
     
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
     
 

V-L Kenneth-Edward Swinscoe (Vorsitzender), Viktor Neufeld (Künstlerischer Leiter), Kornelia Kehr-Schmitz (Beisitzerin), Beate Thiel (Beisitzerin), Bianca Dworatzek (Schriftführerin), Hans-Josef Schmitz (stell. Vorsitzender und Schatzmeister), Iris Neuhaus (Beisitzerin), nicht im Bild Christina Schiller (Beisitzerin)

 
   
     
     

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

     
 

Webdesign von KES-Art Studio © Kenneth-Edward Swinscoe

 
         
 

  Navigationshinweis!  
         
    Die Links auf dieser Website sind hauptsächlich Textlinks, die  unterstrichen sind oder  durch Farbänderungs- Effekt (Rollover Effekt) z.B. Steuerleiste gekennzeichnet sind.  
       
Wenn Sie eine bestimmte  Website öfters besuchen, ist es  ratsam Ihr Browser zu Aktualisieren
Nur ein klick auf das Symbol in die Navigations-Symbolleiste oben in Ihrem Browser und fertig.
Browser Browser Reset Symbol Wo finde ich es?
Microsoft XP oben in der Leiste
Mozilla FireFox oben in der Leiste
Apple (Safari) oben auf der recht Seite im Adresse leiste
Opera oben in der Leiste
Weitere wichtige Information auf der Seite "Internet Hilfe"
    Nutzungsbedingungen!  
         
Alle auf dieser Website gezeigten Beiträge, Fotos, Graphiken und Bilder-Darstellungen sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung von Kenneth-Edward Swinscoe nicht erlaubt und strafbar.

       
         
    Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung auf Papier, auf CD-ROM oder anderen Datenträgern, in Datenbanken oder in anderen elektronischen Medien. Der Betrieb in Netzwerken oder im Internet ohne die Erlaubnis von Kenneth-Edward Swinscoe ist untersagt.  
       
       
   

 

 
         
      Besucherzahl:  
     
       
         
 

  Web Master:  
      KES-Art Studio  
      Kenneth-Edward Swinscoe  
      An der Goldgrube 17  
      56656 Brohl-Lützing  
         
 

 

Copyright © 1999  Art + Webdesign Kenneth-Edward Swinscoe. Alle Rechte vorbehalten. Stand: 28. November 2018 17:03:07 +0100    
       
         
   

 

   
     
     
   
   
   
    Kreissparkasse Mayen